Digital Publishing

Die öffentliche Hand wird digital

Die digitale Revolution findet nicht nur in unserer Gesellschaft und Wirtschaft statt. Dieser tiefgreifende Umbruch verändert auch die öffentliche Verwaltung. Um die Herausforderungen zu meistern und die Chancen zu nutzen, sind Kompetenz und Pioniergeist gefragt.

Der Prozess einer digitalen Transformation verändert die öffentliche Verwaltung strategisch, organisatorisch und kulturell von Grund auf. Die Bürger werden zu Kunden und die Verwaltungsarbeit zu digitalen Serviceleistungen, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Öffentlichkeit und rund um die Uhr verfügbar.

Diese umfassende Verwaltungsreform wird nur möglich durch die Bereitschaft der Mitarbeitenden zur Veränderung – beim Bund, bei den Kantonen und Gemeinden. Hierfür braucht es neue Kompetenzen und innovativen Pioniergeist.

Mehr dazu im neuen egovREPORT mit dem redaktionellen Content von Punktum Communications.
zurück